Rollstuhltanz

 

 

Seit Anfang 2015 hat der TSC sein Angebot um eine Trainingsgruppe „Rollstuhltanz“ erweitert.

Trainer:              Michael Webel, Trainer B

Von der reinen Bewegungsfreude bis zur engagierten Turnierteilnahme sind in dieser Gruppe unterschiedlichste  Entfaltungsmöglichkeiten gegeben.

Unsere Truppe hat schon bei zahlreichen Vorführungen und Turnierveranstaltungen individuelle Fähigkeiten ebenso wie Teamgeist bewiesen: Duisburg TanzIN, Euregio, HaTaTa, Move Your Town, Regions-Entdeckertag, Wheelchair Dance Tampere …

 

Bisheriges Training:            Mittwoch 17.30 – 19.30 Uhr                                    

                                               Haus der Religionen, Böhmerstr. 8 (Südstadt)

Wegen Baumaßnahmen kann zur Zeit leider kein Training stattfinden. Wir sind gerade auf der Suche nach einer neuen, hoffentlich dauerhaften Trainingstätte. Möglicherweise müssen wir Ort und Zeit des Trainings dann den Gegebenheiten anpassen.

In Ihnen brennt die Leidenschaft zu tanzen? Ihnen fehlt ein Gegenüber, mit dem Sie diese Leidenschaft ausleben können?

Wir suchen Tanzpartnerinnen und Tanzpartner, die sich auf das Experiment einlassen, mit Rollstuhlfahrerinnen und -fahrern zu tanzen. Unter professioneller Anleitung tanzen wir „Kombi“ (FußgängerIn + RollstuhltänzerIn) Standard und Latein. Es gibt neben dem wöchentlichen Training auch einige Wochenendworkshops.

Interesse geweckt? Einfach mal erkundigen, ob, wann und wo wir wieder starten können!

Mail: vorstand@tsc-in-hannover.com

 

 

 

 

 

 

 

Informationen werden auf

www.tsc-in-hannover.com    und    www.michaelwebel.com

ständig aktualisiert.