14.04.2019 Bad Rothenfelde / Bünde

Frühlingserwachen vor Ostern
in Bad Rothefelde und Bünde

Zwei Treppchenplätze für TSC-Paare

Am Wochenende vor Ostern herrschte nicht nur strahlendes Frühlingswetter,

auch tanzsportlich war viel los, insbesondere an der Grenze zwischen Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen.

Samstag: Salinenpokal in Bad Rothefelde

Salinen

und Kurpark von Bad Rothenfelde

Fotos: Marcel Erné

Am Samstag wurde der traditionelle Salinenpokal in Bad Rothenfelde ausgetragen. Im altehrwürdigen Saal des Kurhauses freuten sich die aktiven Tänzer über viel Beifall eines großen und begeisterten Publikums.

Foto: Werner Schlamm-Dedekind

Zwei Paare vom TSC in Hannover waren bei den Senioren IV S am Start: Dieter und Doris Barth, die in einem starken Feld von 15 Paaren am Ende Platz 8 belegten,

Platz 8 für Dieter und Doris

sowie Marion Dedekind und Werner Schlamm-Dedekind, die die Atmosphäre sichtlich genossen, sich locker fürs Finale qualifizierten und dort auf Platz 4 tanzten.

Platz 4 für Marion und Werner

Sieger mit allen Einsen wurden Uwe und Conny Maskow  (Tanzsportzentrum Delmenhorst), die ebenso wie etliche andere Paare an diesem Tage das stimmungsvolle Turnier im Kursaal von Bad Rothefelde dem gleichzeitig laufenden ersten Qualifikationsturnier zur Leistungsstarken 66 in Gießen vorgezogen hatten.

Unangefochtene Sieger: Conny und Uwe

Fotos: Marcel Erné

Ergebnisse:
http://www.compudek.de/Turnierergebnisse/20190413/1-ot_sen4sstd/index.htm

 

Sonntag:  Osterpokal in Bünde

Auch der Osterpokal der TSG Bünde hat lange Tradition.

Den jeweils drei besten Paaren jedes Turniers winkten stattliche Pokale.

 

In der Klasse Senioren II A waren neun Paare am Start – ein nicht sehr großes, aber qualitativ starkes Feld.

Kerstin und Stefan Grünewald aus unserem Club qualifizierten sich mit (im Nachhinein festgestellten) allen 25 Kreuzen für die Endrunde.

Nun hieß es warten, denn zunächst kam die Zwischenrunde der III A, dann noch eine Eintanzrunde, und erst dann wurde die Endrunde zum Countdown der II A aufgerufen.

Da die Zuschauer in Bünde direkt an der Tanzfläche sitzen (also eigentlich schon mit den Füßen in der Fläche), kommen ihnen die Tänzer im wahrsten Sinne des Wortes sehr nah. Dadurch ergibt sich aber auch eine tolle Atmosphäre und starke Kommunikation, so dass es einfach Spaß macht, dort zu tanzen.

In der Endrunde wurde offen gewertet. Schon nach dem Langsamen Walzer zeichnete sich eine klare Tendenz ab: Kai und Natalie Kotulla vom TSC Grün-Weiß-Casino Gütersloh (die Pechvögel beim Turnier in Melle, siehe Bericht vom 1. 12. 2018) würden nicht zu schlagen sein, der zweite Platz würde an Marc Ramsel und Irina Antonova (Bielefelder Metropol TC) gehen. Und der dritte mit großer Wahrscheinlichkeit an Kerstin und Stefan. Dieser Trend bestätigte sich deutlich in den weiteren Tänzen. Am Ende wurde es also für unsere Beiden Platz 3 – womit sie angesichts der starken Konkurrenz sehr zufrieden sein durften.

Und das war bereits die 6. Platzierung im 8. Turnier der A-Klasse – so kann es weitergehen, dann wird für Kerstin und Stefan der Aufstieg in die Sonderklasse in nicht allzu ferner Zukunft in greifbare Nähe rücken …

Ihre Namensvettern, Kerstin Woltmann und Stephan Franke vom TTC Gelb-Weiss Hannover, sicherten diesmal im Skating Platz 5 vor den Aufsteigern der diesjährigen Landesmeisterschaften, Rainer und Gitta Koning (Tanzsportgemeinschaft Nordhorn), und hinter Ralf-Dieter Müller und Iris Müller-Wetekam (TSC Blau-Weiß des TV 1875 Paderborn).

Siegerehrung Senioren II A

 

Acht Paare gingen bei den Senioren IV S an den Start – mit dabei wieder Werner und Marion.

Auch sie erreichten mit voller Kreuzchenzahl das Finale.

Fotos: Andreas Spyra

Dort ertanzten sie sich einen klaren zweiten Platz, wobei sie den Siegern, Michael und Monika Buck von der TSA d. Sport-Union Annen, sogar einige Einsen abnehmen konnten.

Dritte wurden Werner und Andrea Wisniewski vom TSZ Creativ Osnabrück.

Siegerehrung Senioren IV S

Foto: privat

Wieder ein erfolgreiches Wochenende für unsere Paare!

 

Bericht des Veranstalters und Ergebnisse:

http://www.tsg-buende.de/

http://www.tsg-buende.de/index.php/menueergebnisse/osterpokal/osterpokal-2019