27.10.14 Hamburg

Ulla und Edu gewinnen den Herbstpokal

beim TTC Savoy

 

In langer Tradition veranstaltete der TTC Savoy Norderstedt auch in diesem Jahr eine Serie von Turnieren um die Herbstpokale für mehrere Leistungs- und Altersklassen der Senioren. Leider war die Seniorenklasse IV A wie so oft mit nur vier Paaren zahlenmäßig spärlich besetzt. Aber wieder mit von der Partie waren zwei unserer fleißigsten Paare dieser Klasse, Ursula und Eduard Wutzke sowie Almuth und Karl-Heinz Bähre.

Die Dritten werden die Ersten sein: Finalisten in umgekehrter Reihenfolge

Im Sturmschritt zum Sieg: Ulla und Edu

Es sollte eine knappe Entscheidung um die Treppchenplätze werden, denn die einzelnen Wertungsnoten 1, 2 und 3 wurden sehr gleichmäßig verteilt. Schließlich hatten Wutzkes mit Platzziffer 7 wieder einmal die Nase vorn und holten sich damit den Herbstpokal ihrer Klasse.

Dagegen ging es zwischen Bähres und dem Paar Jensen/Schilling  aus Hamburg so eng zu, dass schließlich eine einzige von 25 Wertungen zugunsten der Hamburger entschied.

Haarscharf an Platz 2 vorbei: Almuth und Karl-Heinz

Hatte der Veranstalter den knappen Ausgang geahnt und die Siegertreppchen so dimensioniert, dass ein Höhenunterschied zwischen Treppchen 2 und 3 kaum zu erkennen war?

Siegerehrung Senioren IV A

 

Es geht für unsere beiden Paare stetig voran auf dem Weg in die Sonderklasse! Leider ist das Punktesammeln wegen der winzigen Startfelder so mühsam wie das Nüssesammeln der Eichhörnchen vor dem Winter…

Foto: Erné

 

Link zur Ergebnisliste:
http://www.ttc-savoy.de